Harald Stein und Dirk Schuffert GbR - Weiter

Logo Fachberater Unternehmensnachfolge
Berater Offensive Mittelstand

Datev Mandanten-Fernbetreuung

zum Download

Datenschutz

Allgemeine Erfassung bei Zugriffen

Wir erfassen mit jedem Aufruf der Internetseite durch eine betroffene Person oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert. Erfasst werden können:

  • eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse),
  • das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs auf die Internetseite,
  • die genaue Unterseite, die auf unserer Internetseite angesteuert wurde,
  • die Internetseite, von welcher Sie auf unsere Internetseite gelangt sind (sogenannte Referer),
  • der verwendete Browser und dessen Version,
  • und das für den Zugriff verwendete Betriebssystem.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • um einen reibungslosen Verbindungsaufbau der Internetseite zu gewährleisten,
  • um Inhalte unsere Internetseite für Sie zu optimieren,
  • und um die Systemsicherheit und Stabilität zu gewährleisten.

Diese Punkte liegen in Ihrem und unserem berechtigten Interesse. Daneben verwenden wir diese Daten gegebenenfalls auch, um unseren rechtlichen Verpflichtungen in der Zusammenarbeit mit Strafverfogungsbehörden nachzukommen. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Die Speicherdauer dieser Logfiles beträgt max. 2 Monate.

Cookies

Wenn Sie unseren Internetauftritt besuchen, werden wir Informationen in Form von bis zu vier Cookies auf Ihrem Computer ablegen. Cookies sind kleine Text-Dateien, die von einem Webserver an Ihren Browser gesendet und auf die Festplatte Ihres Computers gespeichert werden.

Bei diesen Cookies handelt es sich um Session-Cookies, die nur bis zum Ende Ihrer Sitzung gültig sind. Wir nutzen diese Cookies, um mit Piwik, einer Open-Source-Webanwendung für Webanalytik, das Besucherverhalten auf unserem Internetauftritt zu analysieren. Hierbei haben wir Sorge getragen, dass die IP unserer Besucher gekürzt und somit anonymisiert wird.
Selbstverständlich können Sie unsere Homepage auch ohne Cookies betrachten. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, das Speichern von Cookies zu unterbinden, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen “keine Cookies akzeptieren” wählen. Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers.

Newsletter

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren möchten, müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben, an die wir den Newsletter verschicken können. Wir verwenden für den Newsletterversand das Double Opt-In-Verfahren. Mit der Anmeldung zu unserem Newsletter wird Ihre IP-Adresse, sowie Datum und Zeit der Anmeldung gespeichert. Dies dient einzig als Nachweis der Überprüfung Ihrer Identität und um zu verhindern, dass mit Ihrer E-Mail-Adresse Missbrauch getrieben wird.
Diese Daten verwenden wir zur Verwaltung des Newsletter-Versandes. Mit Abonnieren des Newsletters willigen Sie in die Nutzung dieser Daten ein. Ihre Daten werden zu keinem anderen Zweck verwendet, insbesondere erfolgt keine Weitergabe an Dritte.

Selbstverständlich haben Sie die Möglichkeit, sich jederzeit vom Newsletter abzumelden und die von Ihnen erteilte Einwilligung für die Zukunft zu widerrufen. Hierzu klicken Sie bitte auf die entsprechende Schaltfläche im zugesandten Newsletter oder lassen uns eine Nachricht an die oben stehenden Kontaktdaten zukommen.

Kontaktformulare

Im Rahmen der anzugebenden Daten im Rahmen der Kontaktformulare speichern wir Ihren Namen und Ihre postalische sowie Ihre E-Mail-Adresse bis zur vollständigen Bearbeitung Ihrer Anfrage. Für andere Zwecke als für Ihre Anfrage verwenden wir Ihre Daten nicht. Mit Absenden Ihrer Angaben im Rahmen der Kontaktformulare erteilen Sie Ihre Zustimmung zur Speicherung und Verarbeitung Ihres Namens und Ihrer postalischen sowie Ihrer E-Mail-Adresse zum Zweck der vollständigen Bearbeitung Ihrer Anfrage.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor einem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Erinnerungsservice

Wenn Sie sich bei unserem Erinnerungsservice anmelden, verarbeiten und speichern wir Ihre E-Mailadresse, um Sie wie von Ihnen gewünscht regelmäßig per E-Mail an Termine zu erinnern. Wir bewahren Ihre Daten so lange bei uns auf, bis Sie den Vertrag kündigen, indem Sie dieses Service abbestellen.  Wir geben Ihre E-Mailadresse nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Links

Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nur auf Inhalte unseres Internet-Angebots, nicht jedoch auf Webseiten, welche über externe Links aufgerufen werden können. Wenn wir Links anbieten, bemühen wir uns sicherzustellen, dass auch diese unsere Datenschutz- und Sicherheitsstandards einhalten. Wir haben jedoch keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutz- und Sicherheitsbestimmungen durch andere Anbieter. Informieren Sie sich deshalb bitte auf den Internetseiten der anderen Anbieter auch über die dort bereitgestellten Datenschutzerklärungen.

Bewerbungsverfahren

Der Prozess für das Bewerbungsverfahren erfolgt nicht datenschutzkonform. Auf der Homepage waren zum Zeitpunkt der Bestandsaufnahme keine Stellenausschreibungen vorhanden. Interessierte können sich jedoch per Post oder E-Mail bewerben. 

Wir empfehlen die Vorgehensweise, entweder die Bewerbung per Post an die Kanzleiadresse zu formulieren und bei Fragen die E-Mail-Adresse  anzugeben, oder dem Bewerber als mögliche Verschlüsselung per zip-Datei zu verweisen. In diesem Fall müsste das Passwort fernmündlich durchgegeben werden. Dies vor dem Hintergrund, dass die Kanzlei bei bevorzugter Bewerbung per E-Mail einen verschlüsselten Übertragungsweg anbieten muss. Wenn der Bewerber von den o. a. Möglichkeiten keinen Gebrauch macht und seine Bewerbung unverschlüsselt an  sendet, handelt er eigenverantwortlich.

Auskunftsrecht

Auf Ihr Verlangen teilen wir Ihnen gerne kostenlos mit, ob und welche personenbezogenen Daten zu Ihrer Person gespeichert sind sowie verarbeitet werden. Unrichtige Daten werden von uns nach Kenntnis berichtigt.

Ansprechpartner

Sämtliche Anfragen, Erklärungen und Rückfragen zur Datennutzung richten Sie bitte an .

Recht auf Widerruf

Sie haben jederzeit das Recht auf Widerruf der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten. Schicken Sie bitte eine E-Mail an , wir werden Ihre Daten dann umgehend löschen.

Autor

by atikon

hCards

Logo von Harald Stein und Dirk Schuffert GbR
Harald Stein und Dirk Schuffert GbR, work: Vogelsbergstraße 94, 63679 Schotten, de, work: +49 (0) 6044 9656-0, fax: +49 (0) 6044 9656-70
Logo von Atikon
Atikon, work: Kornstraße 15, 4060 Leonding, Austria, work: +43 732 611266 0, fax: +43 732 611266 20

Anschrift

Vogelsbergstraße 94 | 63679 Schotten | fon +49 (0) 6044 9656-0 | fax +49 (0) 6044 9656-70 | | Datenschutz